Holzratgeber

Hartholz Pflege

Nachfolgend haben wir Ihnen die zur Verfügung stehenden Informationen zur Pflege der Shopprodukte zusammengefasst. Sollten Sie weitere Fragen haben, so können Sie uns auch direkt unter info@woodstore24.de oder Tel. 0441-361 300 01 erreichen.


Wie pflege ich Hartholz Terrassendielen?

Hartholz Terrassendielen haben in der Regel eine Beständigkeit gegenüber Pilz- und Insektenbefall und bedürfen keiner besonderen Behandlung. Vor Verschmutzung, Blättern etc. sollte die Terrasse rechtzeitig gereinigt werden. Mit einem handelsüblichen Holzreiniger und Wasser ist dies kein Problem. Bitte keinen Hochdruckreiniger nutzen, da dieser die auf Dauer die Holzoberfläche beschädigen kann.

Wichtig ist das regelmäßige Ölen der Terrasse im Frühjahr mit einem handelsspezifischen Öl für die genutzte Holzart. Diese Ölung sollte einmal im Jahr wiederholt werden. Ohne eine entsprechende Pflege verliert das Holz durch die UV-Strahlung der Sonne seine Farbe und bekommt diese edle, silbrig-graue Patina.  

In der Regel werden die importierten Terrassendielen ungeölt geliefert. Bei unserer Bangkirai  Premium Vintage wird die Terrassendiele werksseitig grau geölt. Durch das graue Öl wird ein edler Vorvergrauungseffekt erzielt, so dass es nach der natürlichen Vergrauung zu keinem wesentlichen Farbunterschied kommt, die Diele aber durch das Öl geschützt ist.

 

Weiterführende Links

Fragen zum Artikel?

Newsletter abonieren