IPE, Glattkant, AD, 21 x 145 mm, 3,05 m lang

IPE, Glattkant, AD, 21 x 145 mm, 3,05 m lang

39,35 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:7 - 10 Tage
12,90 € / 1 lfdm

Verfügbarkeit:auf Lager

lfdm ≈
Hier die benötigte Anzahl an laufenden Metern eingeben.
Ihr Bedarf an Paketeinheiten. Diese werden in den Warenkorb gelegt.
PayPal Mastercard VISA EFT

Details für IPE, Glattkant, AD, 21 x 145 mm, 3,05 m lang

glatt / glatt gehobelt, Kanten gefast, Dimension: 21 x 145 mm

Was macht IPE-Holz so beliebt?

IPE-Terrassenholz wird aus Südamerika importiert und zählt derzeit zu den absoluten Top-Lösungen für den Terrassenbau. Es verfügt über alle wichtigen Eigenschaften, die Holz für den Einsatz im Außenbereich mitbringen sollte und die eine lange Lebenserwartung versprechen. IPE neigt kaum zum sogenannten Ausbluten und verfügt über ein geringes Quell- und Schwindverhalten – wodurch es extrem wetterbeständig ist. Mit der Resistenzklasse 1 nach DIN können Sie bei den Terrassendielen mit einer Lebensdauer von bis zu 30 Jahren rechnen.

Unsere glatten IPE-Dielen verfügen über eine hellbraune bis dunkelbraune Farbe. Durch ihre ebenmäßige Oberfläche, bieten die Terrassendielen ein angenehmes Barfußgefühl und eine exzellente, gleichmäßige Oberflächenoptik.

Extrem hartes Holz

IPE gehört zu den weltweit härtesten Holzarten. Dadurch ist es extrem robust und hält nahezu jeder Belastung stand – sei es die alltägliche Nutzung oder unterschiedliche Witterungsbedingungen. Außerdem verzieht sich das Holz im Vergleich zu anderen Arten kaum – sodass beim Verlegen wenig Rücksicht darauf genommen werden muss. Einzig bei der Verarbeitung bringt Hartholz einige Nachteile mit. Da das trockene Holz zum Splittern neigt, sollten vor der Verschraubung unbedingt Vorbohrungen vorgenommen werden.

Keine besondere Behandlung notwendig

Terrassendielen aus IPE benötigen keine besondere Pflege. Seine natürlichen Eigenschaften schützen es bereits bestens gegenüber Schädlingen wie Insekten oder Pilzen. Neben der hohen Lebenserwartung verspricht dies einen geringen Pflegeaufwand, da kaum Restaurationsarbeiten nötig werden. Lediglich um eine Vergrauung zu verzögern, sollte das Holz einmal im Jahr mit einem speziellen Holzschutzmittel bearbeitet werden.

Bitte beachten Sie: Holzschutzmittel haben keinen Einfluss auf die Haltbarkeit der Terrassendielen.

Schimmel- und Stockflecken

Das Holz, aus dem IPE-Terrassendielen gefertigt werden, stammt von einer Laubbaumart namens Tajbo, die vorwiegend in Südamerika heimisch ist. Das Holz wird entsprechend in Containern nach Europa bzw. Deutschland transportiert. Dabei lässt sich nicht vermeiden, dass aufgrund von Feuchtigkeit Schimmel- oder Stockflecken entstehen. Diese beeinträchtigen die Qualität des Holzes nicht und verschwinden von selbst, sobald die Dielen der Witterung ausgesetzt sind – Sie können diese aber auch problemlos abwischen.

Tipps zum richtigen Verlegen Ihrer Terrassendielen finden Sie übrigens hier: https://woodstore24.de/tipps/


Hinweise zum Produkt

Holz ist ein natürliches Produkt. Es können daher Abweichungen zwischen Muster und Lieferung, z. B. in der Astigkeit, auftreten. Die Darstellung auf dem Bildschirm kann aufgrund von technischen Gegebenheiten abweichen.

Die Montage der Terrassendielen und der Unterkonstruktion muss nach den "Fachregeln des Zimmererhandwerks" erfolgen. Holztypische Eigenschaften, wie z. B. Trockenrisse, Äste, Verfärbungen, Drehwuchs, Harzgallen, Quell- und Schwindverhalten des Holzes, stellen keinen Reklamationsgrund dar. Es kann bei Harthölzern einen natürlichen Anteil an Pinholes geben. Dies sind Nadellöcher/Freßkanäle, die durch Frischholzinsekten verursacht werden. Diese sind unbedenklich und stellen keine qualitative Beeinträchtigung für das Holz dar.

Lagerungs- oder transportbedingte Wasser- und Stockflecken auf dem Holz werden nach einiger Zeit durch UV-Strahlung oder Terrassenöl automatisch verschwinden. Terrassendielen sind im Lieferzustand nicht rechtwinklig und maßgenau gekappt und müssen bauseits noch auf das Endmaß gekappt werden.

Entscheiden Sie selbst, wieviel Natur Sie auf Ihrer Terrasse verbauen möchten. Die Standard-Terrassendielen werden nicht vorsortiert. Somit können, wie auch bei anderen Naturprodukten, Dielen enthalten sein, die eine naturbedingte Abweichung haben. Daher empfiehlt der Handwerker bei einer Bestellung von Nadel/Harthölzern eine Zugabe von ca. 5-10% Dielenmaterial.


Weiterführende Links

Fragen zum Artikel?
Newsletter abonieren

Zusatzinformationen für IPE, Glattkant, AD, 21 x 145 mm, 3,05 m lang

Artikelnummer IPKS2114511
Gewicht 10.38 kg
Lieferzeit 7 - 10 Tage
Länge 3,05 m
Breite 145 mm
Stärke 21 mm
qm / lfdm 0